Dr. Lindenmeir
Stacks Image 3
Facharzt für Urologie
Medikamentöse Tumortherapie
Spezielle Urologische Chirurgie

Sachkunde Laser in der Medizin (DGLM e.V.)


Beruflicher Werdegang
1986-1992
Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlandes
1992-2000
Klinik und Poliklinik für Urologie und Kinderurologie Universitätsklinken des Saarlandes, Homburg/Saar (Direktor Prof. Dr. med. Dr. h.c. M. Ziegler)
1998-1999
Chirurgische Klinik und Poliklinik Abt. für Allgemeine Chirurgie, Abdominal- und Gefäßchirurgie und Kinderchirurgie Universitätsklinken des Saarlandes, Homburg/Saar (Direktor Prof. Dr. med. G. Feifel)
1993
Promotion: „Morphologische und Immunzytochemische Charakterisierung von Zellkulturen des Prostatakarzinoms“ Universität des Saarlandes
2000
Facharzt für Urologie, Ärztekammer des Saarlandes
2000-2007
Leitender Oberazt, Urologische Universitätsklinik Otto-von-Guericke-Universität, Magdeburg (Direktor Prof. Dr. med. E.P. Allhoff)
2005
Spezielle Urologische Chirurgie, Ärztekammer Sachsen-Anhalt
2007-2012
Vertragsarzt am MVZ Barmherzige Brüder Regensburg
Seit 7/2012
Chefarzt im Kollegialsystem an der Urologischen Abteilung der Klinik Mallersdorf
seit 4/2016
Vertragsarzt für Urologie
(zusätzlich zu der weiterhin bestehenden Chefarzttätigkeit an der Klinik Mallersdorf)

Qualifikationen
2000
Facharzt für Urologie, Ärztekammer des Saarlandes
2001
Akupunktur Diplom A, Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie (DGfAN)
2005
Spezielle Urologische Chirurgie, Ärztekammer Sachsen-Anhalt
2006
Zertifizierter Gesundheitsökonom
2010
Medikamentöse Tumortherapie

KV-Zulassungen:
- ambulante Operationen
- Radiologische Diagnostik
- Stoßwellenlithotripsie bei Harnsteinen (ESWL)
- Ultraschalldiagnostik
- Abdomen und Retroperitoneum
- Urogenital-Organe, auch transkavitär
- PW-Doppler des männlichen Genitalsystems
- Duplex-Verfahren einschließlich Farbkodierung
(abdominelle und retroperitoneale Gefäße sowie Mediastinunm)
- Teilnahme am Vertrag zur ambulanten Behandlung einer überaktiven Blase (DAK Gesundheit)

Mitgliedschaften
  • American Urological Association (AUA)
  • European Association of Urology (EAU)
  • Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU)
  • Bayerische Urologenvereinigung e.V.
  • Deutsche Krebsgesellschaft
  • Arbeitsgemeinschaft Urologische Onkologie e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Akupunktur und Neuraltherapie e.V. (DgfAN)
  • Praxisnetz Labertal e.V. PNL
  • Qualitätszirkel der Oberpfälzer Urologen e.V.


Aktuelles:

Patienteninformation zur PSA-Bestimmung im Rahmen der Früherkennung des Prostatakrebses

Neues Terminservice und -versorgungsgesetz (TSVG)

____________________

Sprechstunden (nach Vereinbarung):

Montag 8:00 bis 12:00
Mittwoch 8:00 bis 12:00
Donnerstag 14:00 bis 18:00
Freitag 8:00 bis 12:00


Freie Sprechstunden:

Montag 9:30 bis 11:00
Mittwoch 9:30 bis 11:00
Freitag 10:00 bis 12:00


Versorgung außerhalb der Sprechstundenzeiten:
allgemeiner ärztlicher Bereitschaftsdienst
Tel.: 116117

Versorgung von Notfällen:
allgemeiner ärztlicher Bereitschaftsdienst und Notaufnahme der Klinik Mallersdorf


____________________

Kontaktinfos:

Telefon 08772/981-383

FAX 08772/981-149
email praxis@urologie-mallersdorf.de
weitere Kontaktinfos ...
Stacks Image p16_n2
 janoProtect Logo